GERMAN siteFRENCH site ENGLISH site
 
   
Servopressen
C-Gestellpressen
Doppelständerpressen
Schmiedepressen
Servo
  H1F  
  H2F  
  HCP  
  ~200  
  OBW  
  E1W  
  E2W  
  L2M  
  L2G  
  L1C  
  L2C  
  Vorschub  
E2W 110/160/200/250/300


 Standardausführung für allgemeine Aufgaben



E2W  
Doppelständerkonstruktionen sind unempfindlich gegen Deformation und aufgrund ihrer Konstruktion ideal zum Pressen. Allerdings sind sie auch teurer. Wären hochgenaue Doppelständerpressen zu günstigen Preisen erhältlich, könnte man Pressen vielfältiger einsetzen und die Kosten drastisch reduzieren ... die Komatsu E2W Serie bringt es fertig!

Die E2W Serie ist flexibel

Die E2W Pressen bieten nicht nur herkömmliche 2-Punkt C-Gestellmaschinen sondern auch eine breite Palette an hoch belastbaren, extrem präzisen Doppelständerpressen.

Die E2W Serie ist für unterschiedliche Anwendungen geeignet
Die E2W ist die Lösung, wenn es um Kostensenkung geht

Deformation ist die Hauptursache für vorzeitigen Werkzeugverschleiß. Die stabile Konstruktion der E2W Doppelständerpressen verhindert Deformation und reduziert die Werkzeugwartungskosten um ca. 50%. Die E2W liefert konstant präzise Pressteile, wodurch sich hohe Pressenleistungen ergeben. Hohe Kostenersparnis bei der Fertigteilkontrolle.

Geringer Platzbedarf
Die original Komatsu-Rahmenkonstruktion benötigt weniger Platz

Der kompakte Rahmen vermindert den Platzbedarf gegenüber herkömmlichen C-Gestellpressen um 20%. Gleichzeitig wird der Zugang zum Werkzeug verbessert.
Kupplung und Bremse
Hochleistungs-Nasskupplungs-/Bremseinheit

Die E2W Serie verwendet eine neuartige Kupplungs-/Bremskombination mit hohem Drehmoment und kurzer Ansprechzeit. Sichere und einfache Werkzeugeinrichtung.

Hochpräziser Führungsmechanismus
Dieser Mechanismus garantiert höchste Präzision

Der Antriebsschaft hat eine hochwertige und besonders drehsteife Exzenterwalze. Axiale Belastungen, die aus außermittigen Bewegungen herrühren, werden von der Plungerführung wirksam aufgenommen. Zusammen mit den langen 6-Punkt-Stellleisten sorgt das für langfrisitig hohe Präzision. Und auch die Werkzeuge halten länger.
Rundum-Paket für Progressivbetrieb (Option)
Einfache Parametereingabe

Einfache Parametereingabe
Alle Daten werden über das Bedienfeld eingegeben.

Schnelle Werkzeugeinrichtung
Speichermöglichkeit für maximal 100 Jobs. Einfacher Abruf über den Touchscreen, und Auswahl der Werkzeugnummer. Dadurch einfacher und schneller Werkzeugwechsel.
Einfach und integriert
SIT-II
Einfach zu bedienender Controller

Der neuartige, einmalige Komatsu Controller mit Solid-State-Technik verwendet ein extra großes und besonders leicht ablesbares Anzeigefeld, das die Bedienung der Presse enorm erleichtert.

[Zurück zum Anfang Stanzpressen]
Impressum homepage terms of use